Unterwegs auf den Autobahnen in NRW

Regelmäßig ist der Baudienstleister IST auf den Autobahnen in NRW im Einsatz, um verdreckte Fahrbahnen zu reinigen. So auch jetzt wieder auf der A46. Im Streckenabschnitt zwischen den Auto­bahnen A61 und A44 sorgten unsere Kehrmaschinen für Sauber­keit. Auf diesem Streckenabschnitt zwischen Heinsberg und Jüchen sind täglich rund 25.000 Fahrzeuge unterwegs, weiter westlich Richtung Hilden sind es gar 117.000 pro Tag.


 

Straßen NRW beauftragt IST

Straßen NRW hat uns kürzlich mit der Reinigung von Landstraßen in Duisburg, Mülheim an der Ruhr, Essen und Velbert beauftragt. Mehrere Wochen waren unsere Kehrmaschinen im Ruhrgebiet unterwegs. Der Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen, kurz Straßen NRW, wurde vor 14 Jahren gegründet und ist verantwortlich für Planung, Bau und Betrieb des NRW-Straßennetzes. IST beteiligt sich regelmäßig an den Ausschreibungen des Landesbetriebes, der seit 2004 seinen Sitz in Gelsenkirchen hat.

EastGate-TerminalVorher

EastGate-TerminalNachher

In Häfen zu Hause

Be- und Entladungen von Schiffen zählt für IST zu den fast täglichen Aufgaben. Mehr als 1 Million Tonnen Schütt- und Frachtgut bewegen wir Jahr für Jahr. Zum Beispiel in den Duisburg-Ruhrorter-Häfen oder im Rhein-Ruhr-Hafen in Mülheim an der Ruhr. Gern werden wir auch für Sie aktiv.


a04

Immer auf Achse

a07


Die IST-Baustellenfahrzeuge sind tagtäglich auf den Straßen in Nordrhein-Westfalen unterwegs. Ob 2- oder 3-Achser, 4-Achser mit Bordmatik oder Allrad-Sattelkipper: Im abgelaufenen Ge­schäfts­jahr war unsere Flotte sehr stark nachgefragt. Deshalb ist geplant, in 2015 unseren Fuhrpark weiter zu vergrößern, einmal in der Breite mit Standardfahrzeugen und dann in der Tiefe mit spe­zi­el­len Sonderfahrzeugen.

 

Schiffsentladungen mal anders

2014/08/2014_06_17_0175

An der Schnittstelle Kanal/Straße war IST in Voerde-Friedrichsfeld im Einsatz.

 

Alles für den Abbruch

a07


Wir scheuen uns nicht vor kleineren Abbruch- und Rück­bau­arbei­ten. Hier sind wir nicht nur für Industrie-Kunden im Einsatz, son­dern auch für Privatleute, wie eines der jüngeren Beispiele zeigt.

 

Sauber: Weseler Hafen

Coil

Der Ausbau des Weseler Hafens schreitet voran. Auch IST ist dort im Einsatz; so neulich, als die Reinigung von größeren Flächen anstand, bevor diese asphaltiert wurden.

 

Sanierung am Rhein

In der Nähe des Rheins war IST als „Feuerwehr“ im Einsatz. Der Grund: Aus einem beschädigten Rohr trat Öl aus und drohte ins Erdreich zu versickern. Unsere Spezialisten waren schnell vor Ort, um den Schaden zu beheben. Neben den Sanierungsarbeiten und dem Stellen von Gerät haben wir auch die Absprachen mit Behör­den und Ämtern erfolgreich gemeistert.


Neue Kehrmaschine

IST hat eine neue Kehrmaschine: eine Brock Sl 380 Jumbo. Das Besondere: Die Maschine ist an beiden Seiten mit Kehraggregaten und vorne mit einem Wildkrautbesen ausgestattet. Wie heißt es doch so schön auf der Brock-Website: „Bundesstraßen, Auto­bah­nen und Baustellenbereiche sind das Revier der Brock SL 280. Hier fühlt sich das saugstarke Ener­giebündel aus der Königsklasse wie zu Hause.“ Das können wir nur unterstreichen. Also, das Energiebündel in der Größe Jumbo erwartet Sie bei IST.


Alle Jahre wieder…

… kommt nicht nur das Christuskind, sondern auch die Zertifikat-Prüfung. IST hat sie erneut bestanden. Davon zeugt das neue Efb-Zertifikat, das uns kürzlich übermittelt wurde. Es ist der Nachweis, dass unser Unternehmen die in der Entsorgungs­fachbetrieb­verordnung (EfbV) definierten Anforderungen erfüllt und wir uns somit auch weiterhin Entsorgungsfachbetrieb nennen dürfen. Die Prüfung erfolgte durch das unabhängige Institut DQS.

Efb-Zertifikat